Eine Werbevorspann mit Uhrwerkgasmus-Effekt

Das folgende Filmchen ist zwar nicht mehr ganz frisch (bereits von 2009), ich gehe aber mal davon aus, dass es relativ wenige meiner Leser kennen. Ich selbst kannt e es auch nicht, bis mich ein lieber Freund darauf aufmerksam gemacht hat. Also, hier die Animation:

Grand Prix d’Horlogerie de Genève 2009