• Geographische Verteilung – Eine Beobachtung

    Wie mit leider einer ganzen Menge anderer Subkulturen in Deutschland (Goth, Metal, Gamer um nur drei mir bekanntere zu nennen) ist es auch bei Steampunk so, dass sich der Großteil der Szeneaktivitäten nördlich und nordöstlich der Mainlinie abspielen. Wenn ich mir die Aktivitäten auf den Boards, in Communities usw. ansehe, wird dieses Bild bestätigt. Der Großteil der Steampunks in Deutschland scheint sich in NRW und im Großraum Berlin zu klumpen. Selbst wenn man in Betracht zieht, dass NRW das bevölkerungsstärkste Bundesland ist, besteht eine Überrepräsentierung. Ich gehe mal davon aus, dass auf vier Steampunks aus NRW nur einer aus Bayern kommt und so groß sind die Bevölkerungsunterschiede nicht.

    Umso erfreuter war ich natürlich, als wir unseren ersten Münchner Steampunk Stammtisch hatten. Es waren vier Leute, die fest zugesagt hatten, ich habe mal vorsichtshalber eine Tisch für sechs Personen reseviert und acht wahren dann schließlich zugegen. EIn wirklich großer Erfolg, zumal Matthias, der Kopf hinter Steampunk-Welten.de keine Zeit hatte, er wurde nämlich vermisst, Süddeutschland hat also Potential.

    Nachdem meine Frau und ich jetzt in absehbarer Zeit nach Augsburg umsiedeln werden, hoffe ich, da vielleicht auch auf ein paar Æthernauten zu stoßen, mit denen man was aufziehen kann. Falls es da niemanden gibt, ist es ja auch nicht weit bis München.

    Warum finden sich eigentlich nict mehr Veranstaltungen in Süddeutschland? Sind wir einfach zu faul, was auf die Beine zu stellen?

    Egal. Zum Abschluss gibt’s wieder ein Zeppelin Bild:

    Kaiserlicher Zeppelin


  • Steampunk von mir jetzt auch auf Deutsch

    Hallo zusammen.
    Nach einigem Hin und Her und der Unfähigkeit meines anderen Providers, andere Themes zu installieren und auch aus anderen Gründen, habe ich mich jetzt entschlossen, auch einen deutschen Steampunk-Blog anzugehen.
    Für diejenigen, die nicht über meinen englischen Blog hierher gekommen sind, ganz kurz zur Vorstellung:

    Ich bin Traveler von Dailysteampunk.com.

    Wir hatten letzten Samstag hier in München unseren ersten süddeutschen bzw. münchner Steampunk-Stammtisch hatten, ist es an der Zeit, dass ich mich zum Thema auch mal verstärkt auf Deutsch äußere. Habe ich ja unter meiner anderen Seite Sarkomand auch schon getan.
    OK, soviel für heute erst mal, ich verabschiede mich mit einem meiner im anderen Blog schon üblichen Zeppelin-Fotos:

    Zeppelin über Antwerpen