• Tag Archives Fliegendes Spaghetti Monster
  • Die Kirche des Fliegenden Spaghetti Monsters ist in den Niederlanden anerkannt! Bitte teilt das!

    Ganz offensichtlich wurden einige Beamte in den Niederlanden von seinen nudeligen Tentakeln berührt und haben die Wahrheit gesehen und das Basilikum gerochen, denn die Kirche ist seit Anfang 2016 dort anerkannt!

     

    Das offizielle Statement der FSM Kirche der Niederlande (vom 28. Januar 2016):

    Die Kirche des Fliegenden Spaghetti Monsters ist seit heute offiziell als Glaubensrichtung registriert! Unsere Kirche steht für Gleichheit für alle. Daher kann sich jeder kostenlos und unverbindlich anmelden.

    Wir kommen in den lokalen Kirchen und bei Veranstaltungen zusammen . Unsere Dienstleistungen sind speziell auf Geselligkeit ausgreichtet. Wir essen Pasta, wir trinken Bier und diskutieren unseren Glauben.

     

    Da kann ich doch nur eines sagen (und hoffe, ich erzürne Cthulhu jetzt nicht): Gesegnet seien die Gläubigen des Fliegenden Spagetti Monsters, Ramen!

     

    Die Niederlande sind übrigens nicht der einzige Staat, in dem Pastafarianismus (der offizielle Name der Kirche des Fliegenden Spaghetti Monsters) anerkannt ist. In Polen ist sie dies schon seit 2014 und in Neuseeland. Ich konnte jetzt nicht herausfinden, seit wann die Kirche in Neuseeland offiziellen Status hat, aber zumindest können FSM Priester dort seit Ende 2015 Ehen schließen.

    Jetzt interessieren mich zwei Dinge:

    1. Wann wird Pastafarianismus in Deutschland anerkannt und
    2. Hat sich schon jemand darum bemüht, den Cthulhu Kult irgendwo anerkennen zu lassen?
      Ich meine, auf lokaler Ebene wäre die Ostküste der USA um Boston herum und verschiedene Inseln in Mikronesien und Polynesien prädestiniert.

    Und für all die, die jetzt zum ersten Mal vom Fliegenden Spaghetti Monster gehört haben, hier ein Video zur Erklärung (Englisch):